szmtag
Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 14 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

VfL Nauen FAQ (häufig gestellte Fragen)

Kategorie: Index -> Abseits bis Auslaufen

Frage

Antwort

Abseits

Ein angreifender Spieler steht im Abseits, wenn er im Moment der Ballabgabe der gegnerischen Torlinie näher ist als der Ball und der vorletzte Abwehrspieler der verteidigenden Mannschaft.

Der Schiedsrichter muss nur abpfeifen, wenn der Spieler auch aktiv ins Spiel eingreift - also wenn er einen Gegner beeinflusst oder aus seiner Position einen Vorteil zieht.

Kein Abseits liegt vor:

- wenn sich der betreffende Spieler in der eigenen Spielfeldhälfte befindet,

- wenn er auf gleicher Höhe mit dem vorletzten Abwehrspieler der gegnerischen Mannschaft steht,

- wenn der Spieler den Ball direkt aus Abstoß, Einwurf, Schiedsrichter-Ball oder Eckstoß erhält.

Bei Abseits entscheidet der Schiedsrichter auf indirekten Freistoß an der Stelle, an der sich der Verstoß ereignet hat.

nach oben
Abstoß

Der Abstoß kann vom Torwart oder einem seiner Feldspieler ausgeführt werden. Der Ball darf erst wieder außerhalb des Strafraumes berührt werden. Während der Abstoß ausgeführt wird, darf sich kein anderer Spieler im Strafraum befinden.

nach oben
Abwehrspieler

Der Abwehrspieler soll das durchdringen des gegnerischen Spielers zum Tor verhindern.

nach oben
Anstoß

Vor Beginn des Spiels lost der Schiedsrichter mit Hilfe einer Münze das Anstoßrecht bzw. um das Recht der Platzwahl aus. Der Gewinner bekommt automatisch die Platzwahl, während das Team, das die Auslosung verloren hat, Anstoß hat. Das Spiel beginnt mit dem Anstoß, der vom Mittelpunkt des Spielfeldes ausgeführt wird. Auch nach einem erzielten Tor wird der Ball von der Mannschaft, dass das Tor kassierte vom Mittelpunkt aus weitergeführt.

nach oben
A-Junioren

Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 17. oder 18. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben

nach oben
Aufwärmen

Das Aufwärmen dient dazu, vor dem Wettkampf oder Training die Pulsfrequenz zu erhöhen und die Muskulatur zu erwärmen, um sie geschmeidiger zu machen.

nach oben
Ausdauer

Die Widerstandsfähigkeit des Spielers gegen Ermüdung bei länger anhaltender Belastung und die Fähigkeit zur raschen Widerherstellung der Leistungsfähigkeit nach und während einer Trainings- oder Wettkampfbelastung.

nach oben
Auslaufen

Leichtes Austraben nach dem Spiel, um das Laktat, das sich in den Muskeln gebildet hat, wieder abzubauen.

nach oben
Auswechslung

Soll ein Spieler ausgewechselt werden, muss der Schiedsrichter bei einer Spielunterbrechung von seinen Assistenten informiert werden. Erst wenn der auszuwechselnde Spieler den Platz verlassen hat, darf der eingewechselte Spieler das Spielfeld betreten.

Betritt ein Auswechselspieler den Rasen ohne Genehmigung, wird das Spiel unterbrochen, und der Auswechselspieler erhält die Gelbe Karte. Das Spiel wird mit Schiedsrichter-Ball an der Stelle des Vergehens fortgesetzt.

nach oben
Ausrüstung / Kleidung

Die Spieler müssen in Trikot, Shorts, Strümpfen, Schienbeinschützern und Schuhen auflaufen. Dabei müssen die Schienbeinschützer von den Strümpfen vollständig bedeckt sein.

Schmuck ist nicht erlaubt. Finger- und Piercing-Ringe müssen überklebt werden. Der Torwart hat sich in seiner Bekleidung von den Spielern, vom Schiedsrichter und den Assistenten farblich abzusetzen.

Trägt ein Spieler Schmuckstücke oder verstößt er gegen die Kleiderordnung, wird das Spiel nicht unterbrochen. Der Schiedsrichter fordert den Spieler auf, das Feld zu verlassen und seine Ausrüstung in Ordnung zu bringen. Nur mit Erlaubnis des Schiedsrichters, der die Ausrüstung erneut kontrolliert, kann der Spieler das Spielfeld wieder betreten.

Spieler, die ein Unterhemd mit einem Slogan tragen und diesen zum Beispiel beim Torjubel zeigen, werden dafür bestraft. Die Art und das Maß der Strafe werden vom Organisator des Spiels festgelegt.

nach oben


Impressum
Datenschutzerklärung
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner