szmtag
Pächter gesucht
Es wird ein Pächter für das Vereinsheim des VfL Nauen e.V. gesucht

weiter lesen

Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
registrierte Benutzer:144
Tippspieler: 130

Aktuell 9 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Sonntag, 11. November 2012 | A-Junioren

Trainer mit goldenem Händchen

Interne Umstellung führte zu verdientem Ausgleichstreffer
Zum Spitzenspiel der Landesklasse Ost trafen sich am Sonntag auf dem VfL Sportplatz der heimische Tabellenzweite und der Spitzenreiter aus Ahrensfelde.
Die Gäste, die mit einem zahlenmäßig beachtlichen Anhang in die Funkstadt anreisten, waren vor der Partie noch ohne Niederlage und konnten diesem Nimbus auch wieder mit nach Randberlin nehmen.
Allerdings werden sie mit dem Punktgewinn nach 90 Minuten auch zufrieden gewesen sein! » weiter

Montag, 05. November 2012 | A-Junioren

Wichtiger Dreier in Templin

A-Junioren kehren mit 1:0 Sieg nach Nauen zurück
Normalerweise tun sich Nauener A-Juniorenteams nach langen Auswärtsfahrten immer schwer, ins Spiel zu finden und am Ende auch zu punkten. Templin bildet da eine rühmliche Ausnahme. Fast immer gab’s am Ende drei Punkte nach meist tollen Spielen und es folgten jedes Mal legendäre Rückfahrten in den Kleinbussen…! » weiter

Montag, 29. Oktober 2012 | A-Junioren

Nur kurz gewackelt

Ergebnis gibt Spielverlauf nicht wirklich wieder
Mit 5:3 besiegten die A-Junioren des VfL Nauen am Wochenende ihren Gegner von Einheit Zepernick. Das Spielergebnis spiegelt allerdings nicht die tatsächlichen Verhältnisse wider.
Der VfL machte von Beginn an Druck und wollte die auf Platz fünf liegenden Gäste schnell beeindrucken. Personell wurde ein wenig geändert. Aus der eigentlichen Startformation fehlten drei Akteure aus den verschiedensten Gründen. Der erstmals von Beginn an auflaufende Domenik Grell wollte seine Chance im rechten Mittelfeld nutzen und stellte ungeahnte Torjägerqualitäten unter Beweis. » weiter

Montag, 29. Oktober 2012 | 1. Mannschaft

Spiel ohne Tore

Die weiter von Verletzungen arg gebeutelten Kicker vom VfL Nauen kamen gegen den zuletzt gut aufspielenden Aufsteiger Wacker Meyenburg am Sonnabend zu einem 0:0. Das Geschehen spielte sich die meiste Zeit zwischen den Strafräumen ab. Torchancen gab es auf beiden Seiten nicht viele. Recht agil agierte VfL-Offensivmann Marcel Kuzdak. Doch auch er konnte keine seiner Möglichkeiten verwerten. » weiter

Montag, 22. Oktober 2012 | 1. Mannschaft

Umstrittenes Tor entscheidet Derby

Schmeichelhafter Brieselanger Sieg
BRIESELANG -Wer auf Gastgeberseite am Sonnabend beim HVL-Derby in der Fußball-Landesklasse West zwischen Grün-Weiß Brieselang und dem VfL Nauen ein ähnlich hohes Ergebnis wie beim kürzlichen 8:1 im Kreispokal erwartet hatte, wurde enttäuscht. Der Aufsteiger kam diesmal nach einem diskussionswürdigen Treffer des eingewechselten Nino Hippe (74.) zu einem schmeichelhaften 1:0 (0:0)-Erfolg. » weiter

Sonntag, 21. Oktober 2012 | Fußball allgemein

Kreisgrenzen und Spielklassenstrukturen stehen fest

Verbandsbeirat bestätigt Anträge des Vorstandes zur Verbandsstrukturreform

„Wir haben heute einen weiteren Meilenstein in der Verwirklichung unserer Strukturreform gesetzt“, resümierte FLB-Präsident Siegfried Kirschen nach der Tagung des Verbandsbeirates am 10. Oktober 2012 in Rangsdorf, „jetzt verfügen unsere Fußballkreise und Vereine über die erforderliche Planungssicherheit für die Zukunft.“ » weiter

Samstag, 20. Oktober 2012 | F-Junioren

Dritter Sieg im dritten Heimspiel

Gut aus der vierwöchigen punktspielfreien Zeit sind die F-Junioren des VfL gekommen. Nach den beiden Testspielen gegen Bornim und Stahl Brandenburg, bei denen das Team vom Trainergespann Panjas / Kühne unterm Strich eine gute Figur abgab aber dennoch Lehrgeld zahlte, konnte man an der vorherigen Heimspiele anknüpfen und Blau-Gelb Falkensee III mit 9:1 besiegen. » weiter

Montag, 15. Oktober 2012 | A-Junioren

Starker Auftritt trotz Niederlage

VfL Junioren verlieren 0:4 gegen Babelsberg 03
Am Ende setzte sich der höherklassige Favorit aus der Landeshauptstadt zwar deutlich durch, aber das Spiel war lange Zeit sehr offen. Die annähernd 100 Zuschauer sahen ein sehr gutes Pokalspiel, bei dem der Gastgeber speziell in der 1. Hälfte die Vorgaben des Trainerteams hervorragend umsetzten.
Die Gäste konnten von Beginn an mit ruhigen und sicheren Ballstaffetten ein spielerisches Übergewicht erzielen. Der VfL hielt mit einer diesmal » weiter

Dienstag, 09. Oktober 2012 | 1. Mannschaft

Premiere für Friesack

Eintracht-Elf gewinnt in der Landesklasse erstmals gegen den VfL Nauen
NAUEN -Nach zuvor sechs vergeblichen Anläufen gelang den Kickern von Eintracht Friesack am 7. Spieltag endlich der erste Erfolg gegen den VfL Nauen in der Landesklasse. Mit 2:1 (2:0) setzten sich die Fliederstädter auswärts durch und verbesserten sich mit dem dritten Sieg in Folge auf den sechsten Platz punktgleich mit dem Tabellenvierten Kloster Lehnin. » weiter

Mittwoch, 03. Oktober 2012 | 2. Mannschaft

Pokalerfolg bei Blau-Gelb Falkensee

Blau-Gelb Falkensee - VfL Nauen II 1:5 (1:2)
Zum Pokalderby gings erneut nach Falkensee, wo man schon vor vier Wochen arg mit 2:6 unter die Räder kam. Das es diesen Pokalspieltag nicht dazu kam war der guten Defensive und der Chancenverwertung zuzuschreiben. Leider fehlten mit Ronny Rieske, Chris Köhn, Tommy Rieske und Christian Zantow noch wichtige Leute, aber die die aufliefen kämpften, wie auch schon am Sonntag gg Lok, bis zum Ende. Das man keineswegs so schlecht ist, wie es der momentane Tabellenplatz aussagt, sollte diese Spiel zeigen. » weiter

<   123456789101112131415161718192021222324252627282930405060708090100110120130140150160170   >



Impressum
Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner