szmtag
Pächter gesucht
Es wird ein Pächter für das Vereinsheim des VfL Nauen e.V. gesucht

weiter lesen

Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 6 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Montag, 07. April 2014 | 2. Mannschaft

Sebastian Holzhauer führt sein Team zum Sieg

Rot-Weiß Groß Glienicke verliert gegen den VfL Nauen 1:3
Das sich die VfL Reserve momentan auf einem richtig guten Weg befindet, bewiesen sie einmal mehr, beim Gastauftritt bei den abstiegsgefährdeten Glienickern. Trainer Reinhardt mußte ein letztes mal den verletzten Czerwonatis ersetzen und kurzfristig fielen noch verletzungsbedingt Ive Seegebarth und Riccardo Bleeck aus. Dafür konnte er auf den Nachwuchs zurückgreifen die spielfrei hatten. Sebastian Holzhauer began mit Christian Zantow vorn im Sturm. » weiter

Montag, 07. April 2014 | 1. Mannschaft

VfL Nauen ist Fünfter

2:1 Sieg der Nauener über Alemania Fohrde
Nach und nach arbeiten sich die Fußballer vom VfL Nauen in der Landesklasse West nach oben. Nach dem 2:1-(1:0)-Heimerfolg über Alemania Fohrde verbesserte sich die Mannschaft von Trainer Wladimir Siverin auf den fünften Tabellenplatz.

Den Dreier gegen die Gäste aus Fohrde, die noch um den Klassenerhalt kämpfen, mussten sich die Nauener hart erarbeiten.
» weiter

Mittwoch, 02. April 2014 | 2. Mannschaft

Nauen II erkämpft Sieg gegen Michendorfs Landesligareserve

Nauens Trainergespann Reinhardt/Schneider hatte vor dem Spiel eigentlich keine Sorgen und konnte fast aus dem Vollen schöpfen. Bis auf ein paar angeschlagene Spieler waren alle an Bord und man konnte eine sehr gute Elf aufs Feld schicken. » weiter

Mittwoch, 02. April 2014 | A-Junioren

Unnötige Niederlage des Nauener Nachwuchses

A.-Junioren Landesklasse Nord/West: SpG Nauen/Pessin unterliegt Werderaner FC Viktoria.
Über die 2:3-Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Werder können sich die A-Junioren der SpG Nauen/Pessin sicher noch eine Weile ärgern.
Man hatte in der Partie viel richtig, aber leider auch eine Menge falsch gemacht.
…und zum Schluss kam Pech bzw. ein mit fragwürdigen Entscheidungen und vielen Karten um sich werfender Schiedsrichter hinzu. » weiter

Mittwoch, 02. April 2014 | 1. Mannschaft

Jubel um Stefan Brumm

Nauener 2:1-Siegtreffer fällt in der Nachspielzeit
Die Landesklasse-Kicker vom VfL Nauen fuhren am Sonnabend zwar den erwarteten 2:1 (1:0)-Auswärtserfolg bei Empor Schenkenberg ein. Doch die favorisierten Gäste machten es sich selbst schwerer als nötig. » weiter

Freitag, 14. März 2014 | E-Junioren

letztes Testspiel der E-Junioren in Friesack

Das letzte Testspiel zur Vorbereitung auf die Rückrunde konnten die Kicker vom VfL Nauen erfolgreich beenden.
Nach etwas verhaltenem Start stand es bis zur Halbzeitpause 4:0 für die Knirpse aus der Funkstadt. » weiter

Mittwoch, 12. März 2014 | 2. Mannschaft

VfL Nauens Zweete mit unerwarteten Punktezuwachs in Falkensee

Die Funkstadtelf mit einem Dreier in Falkensee
Nachdem die Reserve des VfL Nauen gegen Turbine Potsdam daheim nur einen Punkt ergatterte und mit Falkensee, Babelsberg, Brieselang und Michendorf nur Kandidaten für die neue Kreisliga vor der Flinte hatte, war dies schon etwas schwierig für VfL-Trainer Reinhardt. Vor allem weil mit » weiter

Dienstag, 11. März 2014 | 1. Mannschaft

Nauen zum dritten Mal ohne Gegentor

Landesklasse West: torlose Punkteteilung zwischen Perleberg und Nauen
Perleberg: Das Positive: Die Landesklasse-Kicker vom VfL Nauen blieben am Sonnabend beim 0:0 auswärts bei Einheit Perleberg zum dritten Mal in Folge ohne Gegentor.

Das nicht ganz so Positive: Zum zweiten Mal schossen sie dabei kein Tor. Für den Nauener Trainern Wladimir Siverin überwog aber das Positive. "Hätte mir einer vor dem Spiel gesagt, es endet unentschieden, hätte ich sofort unterschrieben. Die Perleberger waren uns körperlich und chancenmäßig überlegen. Man fährt nicht einfach dorthin, um die Punkte abzuholen", meinte der VfL-Coach. » weiter

Samstag, 01. März 2014 | 1. Mannschaft

VfL Nauen überrollt harmlose Schönberger

Eine grandiose Leistung boten die Schützlinge von Coach Wladimir Siverin heute beim 7:0 Erfolg über den Schönberger SV.

Vom Start weg waren die Männer konzentriert am Werk, mit Kuzdak, Schönnebeck und Hoffmann fehlten immernoch wichtige Akteure was dem Spiel sichtlich nichts tat. Gleich die Erste Unordnung im Strafraum nutzte Tim Rudolph als er nach 3 Minuten eisklat abstaubte und zum 1:0 einnetzte. Auch in der Folgezeit » weiter

Dienstag, 25. Februar 2014 | A-Junioren

Souveräner Testspielerfolg

Am Sonntag reisten die A-Junioren der Spielgemeinschaft Nauen/Pessin zum ersten Freilufttest nach Kyritz. Der Gegner führt mit 8 Siegen aus 9 Spielen mit 9 Punkten Vorsprung die Tabelle der Kreisliga Ostprignitz Ruppin an und wollte testen, ob ein Aufstieg in die Landesklasse sinnvoll und sportlich machbar ist. » weiter

<   123456789101112131415161718192021222333435363738393103113123133143153163173   >



Impressum
Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner