C-Junioren VfL Nauen mit 8:0 Sieg zum Auftakt

Unsere C-Jugend hatte heute die Mannschaft vom SV Dallgow 47 zu Gast. Man hatte sich vorgenommen von Anfang an zu zeigen wer die Heimmannschaft ist und so dauerte es nur sieben Minuten bis der Ball nach einer Ecke von Leon Lösch und Kopfball von Jerry Nagel zum ersten Mal in der neuen Saison im Netz zappelte. 1:0 für unsere Junioren. Darauf folgte ein Doppelschlag in Minute 8 und 9, Torschützen diesmal Domenik Weis und wieder Jerry Nagel. Keeper Mikko Höpfner hatte heute eine ruhigen Tag. Nachdem das Spiel etwas vor sich hinplänkelte fängt Leon Lösch in der 27 Minute einen Abstoss der Dallgower Gäste ab, steckt ihn durch für seinen Kapitän Domenik Weis und der dann mit viel Übersicht zum 4:0. Zwei Minuten später führt Janik Rentel einen Einwurf schnell aus und so konnte Luc Müller in den Strafraum eindringen, wo er dann noch einen Verteidiger aussteigen lies um dann zum 5:0 Pausenstand einzuschieben. Nach der Halbzeit war unsere C-Jugend weiter Tonangebend und so dauerte es nicht lange dass Domenik Weis mit einem herrlichen Distanzschuss in der 38. Minute den Hattrick perfekt machte. In der Folge waren weitere Einschussmöglichkeiten vorhanden, da war man dann aber auch durch zu viele Distanzschüsse zu ungenau. In der 52. Minute konnte sich auch Neuzugang William Gottschalk nach einer Ecke in die Torschützenliste eintragen, 7:0! Das letze Tor des Tages machte wieder Jerry Nagel, der somit ebenfalls seinen Hattrick vollenden konnte in der 57. Minute. Das Trainerteam war mit dem Ergebnis, aber voll allem mit dem Spiel vollends zufrieden. Nächste Woche geht’s dann am Samstag zum ESV Lok Elstal III, wo man ebenfalls was mitnehmen möchte.