E1-Junioren VfL Nauen – FC Deetz 17.03.2019

Abteilung Attacke heut zahnlos aber siegreich

VfL Nauen e.V.Im großen und ganzen war die heutige Partie ein Spiel nur um Punkte zu holen, Elia Noah Schönnebeck mußte verletzt passen, Cilian Zeise half der gebeutelten E-2 aus, Torhüter Lasse Lehmann fiel dazu auch noch aus, Julien Schmid ging in die Kiste, fehlte der Mannschaft aber gerade in der Defensive, da herrschte dann ein wenig die Unordnung. Dazu kamen noch verletzungsbedingte Auswechslungen, das war ein Spiel unter echt miesen Vorzeichen. Wichtig war es am Ende ein Tor mehr als der Gegner zu haben, das gelang, am Ende 7:3, drei Punkte, der Kapitän Elias Hoepfner ging voran zwei Treffer, der Goalgetter war präsent, Philip Mikalo mit deren drei, ebneten den Weg zum Sieg. Ein Spiel mit sehr fairen Gästen. Wenn es am Ende wegen der Tore nicht reicht, muß man trotzdem sagen, lieber gute Teams die alles investieren und Spaß machen, als andere Duelle. Danke FC Deetz e.V..