VfL Nauen Newsblog

16.06.2024 – VfL Nauen

Die Funkstädter A-Junioren stellen sich zur neuen Saison neu auf.

VfL Coach Jethro Reinhardt wird aufhören und zur kommenden Saison als Mannschaftsleiter fungieren. Sascha Pösch hört aus persönlichen Gründen auf. Die Mannschaft übernehmen wird Jan Schönnebeck. Ihm zur Seite steht Matthias Krone und Phillip Strutz wird weiterhin als Torhütercoach Jeremy Nagel und Mattis Ferg fördern. Als Mannschaftsbetreuer wird Andy Zeise die Mannschaft und das Trainerteam in allen Belangen unterstützen. Schönnebeck und Reinhardt haben schon einige Jahre als Trainerteam die 1.Mannschaft gecoacht und kennen sich schon ewig das sollte passen. Wir freuen uns den ältesten Nachwuchs in guten Händen zu wissen und im Landesklassebereich weiter auszubilden um dann gute Jungs für den Männerbereich zu bekommen.


11.06.2024 – VfL Nauen

Stolz Verkünden wir 2 Neuzugänge für die 1. Mannschaft.

Ein aufregender Moment für den VfL Nauen e.V.! Nach langer Zeit dürfen wir endlich wieder talentierte Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs in der 1. Männermannschaft begrüßen.

Wir heißen Luca Lamatsch und Danilo Czerwonatis (beide A Junioren) recht herzlich im Team der 1.Mannschaft willkommen. Luca und Danilo, wir freuen uns auf viele großartige Spiele und eine erfolgreiche Zukunft mit euch! Ihr werdet euren Weg gehen und wir unterstützen euch dabei wie jeden anderen bei uns im Team.


04.06.2024 – VfL Nauen

Der VfL Nauen e.V. freut sich, bekannt zu geben, dass Dirk Altkrüger als neuer Trainer gewonnen werden konnte. Unser 1. Vorsitzender Werner Übermuth heißt ihn herzlich willkommen und freut sich über die zukünftige Zusammenarbeit.

Über unseren neuen Coach:

Dirk Altkrüger wurde in Strausberg geboren und lebt derzeit in Rehfelde. Mit seinen 57 Jahren blickt er auf eine lange und erfolgreiche Fußballgeschichte zurück. Schon mit fünf Jahren kam er zum Fußball und seitdem hat ihn dieser Sport nicht mehr losgelassen. Erlernt hat er das Fußballspielen zunächst in Strausberg und dann in Rehfelde.

1990 zog es ihn aus beruflichen Gründen nach Nordrhein-Westfalen ins Münsterland, wo er natürlich seinem geliebten Fußball nachging. Dort spielte er bis 2007 und übernahm ab dem Jahr 2000 erste Traineraufgaben. Er trainierte in dieser Zeit mehrere Mannschaften unterschiedlicher Ligen, von der Kreisliga B bis zur Verbandsliga. Darüber hinaus erwarb er mehrere Trainerlizenzen bis hin zur B+ Lizenz.

Im Oktober 2019 kehrte er aus privaten Gründen in seine Heimat zurück und war seitdem anderthalb Jahre Trainer in Bruchmühle. Jetzt freuen wir uns, ihn als neuen Trainer in unserer Mitte zu begrüßen und gemeinsam mit ihm in eine erfolgreiche Zukunft zu blicken.

Wir wünschen Dirk Altkrüger viel Erfolg und freuen uns auf die kommenden Herausforderungen und Erfolge mit ihm an unserer Seite.


08.04.2024 – VfL Nauen

Ein Riesen Dank geht raus ans Abschleppserviceunternehmen Tim Grabow fürs spenden neuer Flutlichtmasten für ein evtl. zukünftiges Flutlichtprojekt auf der Schwarzen Erde.


08.04.2024 – VfL Nauen

Die Trainer (Sergey Borush, Kevin Fischer und Sebastian Kwasny) der E3-Junioren vom VfL Nauen bedanken sich ganz herzlich bei Andreas Bodien, Garten & Landschafts – Design, für die gesponserten Basecaps, die unsere Spieler und uns bei Sonne schützen. Diese werden jetzt im Sommer ein nützliches Accessoire bei den Turnieren der E3-Junioren.


27.03.2024 – TOBO Veranstaltungsservice

Stück für Stück in die digitale Zukunft!

Zusammen mit Funkstadt Media und dem VfL Nauen e.V. planten wir in den letzten Wochen und Monaten den nächsten Schritt in Richtung digitale Zukunft für den VfL Nauen Hauptplatz.

Wir installierten vor kurzen eine 2,5m x 2,0m Full HD LED Wand aus dem Hause eled tech gmbh.

So ist es jetzt möglich Spielstände und Spielzeit, Logos der Mannschaften, Sponsorenlogos während der Spiele in Großformat anzeigen zu lassen wie man es aus den Großen Stadien kennt.

Auch vor und nach dem Spiel oder in der Halbzeit Logo/Werbespots der Sponsoren sind jetzt möglich.

Der VfL Nauen ist somit einer der ersten Vereine im Land Brandenburg die solch eine Vielfalt der der digitalen Möglichkeiten nutzen kann.

Als langjähriger Sponsor und Unterstützter sind wir auch hier zum Teil als Sponsor der LED Wand bereitgewesen in den nächsten Jahren stehen wir dem VfL Nauen natürlich immer zur Seite, zwecks Pflege, Beratung und Wartung


28.02.2024 – VfL Nauen Schiedsrichter

Schiedsrichterobmann Patrick Hartmann und Fußballabteilungsleiter Jethro Reinhardt begrüßen mit Robin Schäfer und Christian Adamski zwei neue Unparteiische in den Reihen des VfL. Herzlich Willkommen und allzeit gut Pfiff.


22.02.2024 – VfL Nauen Vereinsgelände

Der Einbau der Maulwurfsperre und die Verlegung der Elektroleitungen für eine zukünftige Trainingsbeleuchtung auf dem Platz SE sind weitestgehend abgeschlossen. In den nächsten Tagen erfolgen noch abschließende Bodenausgleichsmassnahmen und eine Nachsaat der beschädigten Rasenflächen. Wir möchten uns für die Unterstützung bei allen beteiligten Unternehmen und Sportsfreunden bedanken.


20.01.2024 – Lions-Club Osthavelland

Wir sagen DANKE an die vielen Besucherinnen und Besucher unseres Lions-Innenhofes anl. der Nauener Hofweihnacht.

Es war überwältigend – genauso wie der Erlös, den wir wieder gespendet haben und noch nutzen wollen. Dieses Jahr ging ein Großteil an die KinderOase in Nauen für eine Tiefkühltruhe samt Inhalt und den VfL Nauen zur (Mit-)Finanzierung der geplanten Soccer-Arena für die Jüngsten.

Mit dem übrigen Gewinn werden wir demnächst ein weiteres soziales Projekt unterstützen. Welches, verraten wir noch nicht.

Liebe Leute, die Hofweihnacht war klasse. Schön, dass ihr dabei ward.

Quelle: Facebook – Lions-Club Osthavelland


01.11.2023 – Fußball-Landesverband Brandenburg

Kapitän Elias Hoepfner durfte an diesem tollen Angebot des Fußball-Landesverband Brandenburg teilnehmen und sehr viele gute Eindrücke mitnehmen.

Hier zum kompletten Artikel


21.10.2023 – VfL Nauen

Brainkinetik Seminar für die VfL Nauen Nachwuchstrainer

Am Samstag durften sich die Nachwuchstrainer des VFL Nauen über ein sehr interessantes Seminar freuen. Die Trainer von Brainkinetik Chris Bennet Bröker und KopfFrei Dalibor Vojnivoc gaben ein 3-stündiges Seminar in Form eines Multiplikatorentrainings. Mit dem Brainkinetik Motto “Mach es einfach…” gaben die Beiden den Nachwuchstrainer in 3 Stunden viele interessante Trainingsansätze mit dem auf dem Weg, um insbesondere den Jüngsten im Bereich des Koordinationstrainings, in der Potenzialentfaltung und auch in der Verhaltensentwicklung zu fordern und zu fördern. Chris und Dalibor brachten die Trainer des Öfteren an Ihre persönlichen Grenzen, schafften es aber immer wieder Erfolgserlebnisse bei den unzähligen tollen Übungen zu schaffen. Am Ende gab es dann noch eine Showeinlage im Fresstyle vom Chris, welcher u.a. Vize-Weltmeister ist.

Der VfL Nauen bedankt sich recht herzlich bei Chris und Dalibor für dieses großartige Seminar.


05.09.2023 – VfL Nauen

Bestens ausgestattet in die neue Saison!
Die D1-Junioren vom VfL Nauen bedanken sich für die neue Präsentations- und Trainingsbekleidung sowie einen neuen Satz Tainingstrikots bei den Sponsoren von EL-HEI-SA Bau GmbH, Rudolph & Umbescheidt GmbH, H&L Hausverwaltung.

Für die großartige Unterstützung bedanken sich die Spieler und Trainer der D1-Junioren des VfL Nauen mit einem lauten: „Funkstadt…..Nauen!!!“


29.08.2023 – VfL Nauen

Es wird wieder ein neuer Schiedsrichterlehrgang angeboten, diesmal um die Ecke in Brieselang. Interessierte können sich jederzeit bei uns melden. Kosten und Ausstattung übernimmt der Verein für euch. Meldet euch gern bei uns.

Weitere Infos hier: https://www.fk-havelland.de/News/Schiedsrichter.php


10.07.2023 – VfL Nauen

Nach dem Staffelsieg gab es für unsere F1 eine Mega Überraschung, denn zum erfolgreichen Saisonabschluss lud die Osteria Nauen , zu finden in der Mittelstraße 32 in Nauen zum Pizza essen ein. Alle Pizzen, alle Getränke, die Nachspeise, einfach alles ging auf‘s Haus. Das ist nicht selbstverständlich und deswegen sagen wir Dankeschön!!! Danke für die tolle Bewirtung es war großartig und verdammt lecker. 😊

Bei Don Camillo findet ihr frisch zubereitete Köstlichkeiten aus der italienischen Küche. Mit Stil, Gemütlichkeit und viel Herz werdet ihr dort empfangen. Ein authentisches Restaurant mitten in der Altstadt. Wir können es nur weiterempfehlen – in diesem Sinne – lasst es euch schmecken 😊

Osteria Don Camillo & Peppone
Mittelstraße 32
14641 Nauen


04.07.2023 – VfL Nauen

Nauener Block am DFB-Stützpunkt bekommt weiter Zuwachs

E-Junioren

Bei der abschließenden Sichtung im Jahrgang 2013 des DFB-Stützpunktes in Dallgow konnten unsere jungen Kicker einen riesen Erfolg feiern. Gleich 5 Spieler aus unserer E2 wurden für Auswahlmannschaft nominiert. Mit Jonas, Marc, Elio und Laurenz stellt der VfL nun über ein Drittel des A-Kaders, hinzu kommt mit Jürgen ein Neuzugang im B-Kader.

Klasse Leistung, Jungs! Wir sind stolz auf euch!


22.06.2023 – VfL Nauen

Stadtspitze übergibt großzügigen Scheck für Ersatzbau

Liebe Mitglieder und Freunde des VfL Nauen e.V.,

wir freuen uns, Ihnen heute eine außergewöhnliche Nachricht mitteilen zu können. Manuel Meger, der Bürgermeister der Stadt Nauen, und Robert Pritzkow, Ausschussvorsitzender, haben unserem Verein einen großzügigen Scheck in Höhe von 68.000€ am Sonntag, den 18.06.2023,überreicht. Dieses Geld ist für die erste Bauphase unseres geplanten Ersatzbaus bestimmt und markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Entwicklung unseres Vereins.

Der VfL Nauen e.V. hat seit jeher eine wichtige Rolle in der sportlichen und sozialen Gemeinschaft der Stadt Nauen gespielt. Mit einer breiten Palette an Sportangeboten für Jung und Alt haben wir uns als einer der führenden Vereine der Region etabliert. Doch wie viele von Ihnen wissen, kämpfen wir seit einiger Zeit mit den Herausforderungen einer veralteten Infrastruktur.

Der Ersatzbau ist ein lang ersehntes Projekt, das uns die Möglichkeit gibt, unsere Sportstätten zu modernisieren und an die steigenden Anforderungen anzupassen. Die großzügige Spende von Manuel Meger und Robert Pritzkow bringt uns diesem Ziel einen großen Schritt näher. Mit den 68.000€ werden wir die erste Phase des Bauprojekts finanzieren, was den Grundstein für eine moderne und hochwertige Sportstätte legt, von der alle Mitglieder und zukünftige Generationen profitieren werden.

Wir möchten Manuel Meger und Robert Pritzkow unseren herzlichen Dank für ihr Engagement und ihre großzügige Unterstützung aussprechen. Ihre finanzielle Zuwendung ist nicht nur eine Anerkennung unserer Arbeit, sondern auch ein starkes Signal dafür, dass der VfL Nauen e.V. eine wichtige Institution für die Stadt ist.

Wir sind uns bewusst, dass wir mit dieser großzügigen Spende eine große Verantwortung tragen. Unser Team wird mit aller Kraft daran arbeiten, den Ersatzbau zum Erfolg zu führen und eine Sportstätte zu schaffen, auf die wir alle stolz sein können. Wir werden Sie über den Fortschritt des Projekts auf dem Laufenden halten und hoffen, dass wir auch weiterhin auf Ihre Unterstützung zählen können.

Der VfL Nauen e.V. ist nicht nur ein Verein, sondern eine Gemeinschaft von Menschen, die sich dem Sport und dem Miteinander verschrieben haben. Gemeinsam können wir Großes erreichen, und mit der großzügigen Unterstützung von Manuel Meger, Robert Pritzkow und allen unseren Mitgliedern und Freunden sind wir zuversichtlich, dass wir den Ersatzbau erfolgreich umsetzen werden.

Im Namen der Mitglieder und des Vorstandes des VfL Nauen e.V.

Vielen vielen Dank!


16.06.2023 – VfL Nauen

Die Mannschaft der C-Junioren des VfL Nauen e.V. und das Trainerteam, bedanken sich bei Tobo – Veranstaltungsservice für die gesponserten Trainingsanzüge und Jacken.


09.06.2023 – VfL Nauen

Der Hauptausschuss der Stadt Nauen hat gestern 68.000€ für die Finanzierung des ersten Bauabschnittes der neuen Räume für VfL Nauen freigegeben.

Das ist eine dringende Investition denn der VfL erfreut sich an stetigen Wachstum. Passiert hier nichts droht ein Aufnahmestopp für Kinder und Jugendliche, das wollen wir gemeinsam verhindern.

Es ist schön und wichtig beim stetigen Fortschritt und der Entwicklung der Mitglieder des VfL Nauen, solch einen starken Partner wie die eigene Stadt Nauen an seiner Seite zu wissen. Die Jugend, wie auch alle Erwachsenen Mitglieder ob Fußball, Tischtennis oder Gymnastik freuen sich ob der Unterstützung.

geschrieben: Robert Pritzkow


07.06.2023 – VfL Nauen

Ein herzliches Dankeschön geht an Sebastian Eylers von John Deere! Am Montag hat er uns mit einem Leihgerät ausgeholfen, da einer unserer Rasentraktoren defekt ist. Wir sind sehr dankbar für diese tolle Unterstützung und möchten uns auf diesem Wege bei Sebastian und John Deere bedanken. Ohne solche großzügigen Unterstützer wäre unsere Arbeit nicht möglich.


24.05.2023 – VfL Nauen
Nominierung für die Landesauswahl Brandenburg U13

Wir gratulieren Julian Bukow zur Nominierung in die U13- Landesauswahl Brandenburg. Er wird an einem internationalen Leistungsvergleich (30.5.-31.05.2023) in Cottbus am Sportzentrum teilnehmen. Somit bestätigt Julian seine guten Leistungen, die er auch im Verein vorweist und gehört aktuell zu den 20 besten Spielern im Land Brandenburg. Der VfL ist stolz auf dich Julian und wünscht dir viel Erfolg und Spaß in Cottbus.

Das sind Erinnerungen, die du nie vergessen wirst. Wir drücken dir die Daumen.


28.04.2023 – Rewe Stefan Woye

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass unser Marktleiter Stefan Woye heute dem VfL Nauen e.V. die MEHRWERTTÜTE übergeben hat!

Als leidenschaftlicher Unterstützer von sportlichen Projekten ist Stefan Woye stolz darauf, einen Beitrag zum Erfolg des Vereins zu leisten. Von den 30 Cent, die die Tüte kostet, gehen 15 Cent direkt in die Vereinskasse des VfL Nauen e.V.

Wir sind begeistert, dass der Präsident des VfL Nauen e.V., Werner Übermuth, von dieser Aktion so positiv überrascht war und freuen uns darauf, auch in Zukunft gemeinsam mit dem Verein etwas bewegen zu können.

Vielen Dank an alle, die uns dabei unterstützen, etwas Gutes zu tun!


24.02.2023 – VfL Nauen
Völlig neue Möglichkeiten

Die Stadt Nauen hat dem ortsansässigen Goethe Gymnasium den langersehnten Sportplatz ermöglicht. Dies ist natürlich auch für den Fußballverein, unserem VfL, ein wichtiger Faktor. Die Platzkapazitäten sind aufgrund der vielen Mannschaften absolut am Limit auf unserem Ludwig-Jahn Sportplatz. Jetzt kann man mit den Kleinfeldmannschaften dorthin zu Trainingszwecken und auch Spielen endlich auf eine Kunstrasenfläche ausweichen. Sehr wichtig für die stetige Entwicklung unsres Clubs und eine Qualitätsverbesserung für die Kleinfeldmannschaften an allen Ecken und Enden. Den Start machten heute Coach Krones D2-Junioren.


17.02.2023 – VfL Nauen
Wer am Wochenende nach langer Winterpause zum ersten Mal in diesem Jahr auf dem Ludwig-Jahn Sportplatz sein wird, dem wird sofort auffallen, dass das alte Vereinsheim komplett weg ist.

Ein weiterer großer Meilenstein zur Verbesserung der Bedingungen für Zuschauer, Teams und Schiedsrichter soll dort entstehen. Geplant ist ein größengleicher Bau mit Umkleidekabinen, Schiedsrichterräumen, Toilettenanlagen zur Nutzung bei Heimspielen, eine kleine Garage/Werkstatt und eine Küche mit Ausschank.

Insgesamt ein finanziell sehr großes Projekt, was allein aus Eigenmitteln natürlich nicht finanzierbar ist. Um alle möglichen, zur Verfügung stehenden Fördertöpfe „anzugraben“, besuchten uns am Freitag auf Einladung des Vorstandes Wiebke Papenbrock (Bundestagsabgeordnete) und Johannes Funke (Landtagsabgeordneter).

Sie konnten sich nicht nur für unser Projekt begeistern, sondern auch die Notwendigkeit nachvollziehen. Nach einem zielführenden und sehr angenehmen Gespräch gab‘s noch eine Runde Tischkicker und am Ende des Besuches sicherten uns beide ihre Unterstützung zu.


Quelle: Facebook / REWE Stefan Woye

06.12.2022 – VfL Nauen
REWE Stefan Woye hat dem VfL Nauen e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 6.728,00€ überreicht. Das ist die Gesamtsumme die aus dem Projekt Stickerstars hervorgeht. Es wurden insgesamt 264 Hefte und sagenhafte 12.547 Sticker-Pakete an die fleißigen VFL-Sammler verkauft. Zusätzlich wurden noch Einnahmen aus Werbemaßnahmen generiert sowie hat Stefan Woye dem Verein oben drauf noch einmal 9,50€ pro verkauftes Heft gespendet, so dass summa summarum eine Gesamtsumme von 6.728,00€ zusammen gekommen ist. Der Scheck wurde von Werner Übermuth, dem 1. Vorsitzende des VfL Nauen e.V. entgegen genommen, der das Projekt als einen riesen Erfolg sieht.

Der VfL Nauen bedankt sich bei REWE Stefan Woye für diese Unterstützung.


22.11.2022 – VfL Nauen
Marktdirektor der Mittelbrandenburgische Sparkasse, Matthias Kremer, zu Besuch beim VfL Nauen e.V.
Am letzten Freitag wurde Matthias Kremer, welcher von Sparkassen Chef Nauen Dennis Bark begleitet wurde, durch den 1. Vorsitzenden Werner Übermuth und Vorstandsmitglied Thomas Rudolph in Empfang genommen. Es wurde über die Vergangenheit, sowie auch über die Zukunft des Vereins gesprochen. Allerdings war er nicht ohne Grund zu Besuch beim VfL. Unsere Sparkasse ist jedes Jahr sehr engagiert in der Unterstützung von Vereinen und wird auch dieses Jahr helfend für viele zur Seite stehen. Kremer, der früher selbst mal im Tor stand, übergab einen Spendenscheck an Werner Übermuth, der sich im Namen der Funkstädter VfLer recht herzlich bedankte. Eine tolle Aktion der MBS, wir freuen uns auf eine weitere zielführende, erfolgreiche und sehr gute Zusammenarbeit.


27.10.2022 – VfL Nauen
Wir hatten Thomas Mill zu Gast. Thomas ist der Geschäftsführer des FSV 63 Luckenwalde e.V. und gleichzeitig für den Fußball-Landesverband Brandenburg in der Region unterwegs, um Vereinen in wichtigen Fragen zur Seite zu stehen. Thomas gab uns unter anderem sehr interessanten Input über Möglichkeiten des Energiesparens auf Vereinsebene und wie es aktuell möglich ist zukunftsorientierte Projekte mit Fördermitteln umzusetzen. Um nur einen kleinen Auszug aus dem Gespräch zu erwähnen. In Zukunft wird es zwischen dem VfL Nauen und dem FSV Luckenwalde eine enge Zusammenarbeit geben um sich auf vereinsebene fachlich auszutauschen.


28.09.2022 – VfL Nauen
Junge Funkstädter bei DFB-Sichtung erfolgreich!

Für unsere jüngere E2-Junioren setzt sich das äußerst erfolgreiche Jahr weiter fort. Bei der diesjährigen Sichtung des DFB-Stützpunkts Havelland wurden mit Elio, Jonas und Marc gleich 3 (!) Spieler für den A-Kader des Stützpunkts ausgewählt und werden die Saison mit den DFB-Trainern an ihrer sportlichen Entwicklung feilen.

Mit den Nominierungen haben sich unsere Jungs gleich 3 der begehrten 10 Plätze gesichert. Die dortigen Eindrücke werden mit Sicherheit sich positiv auf die weitere Entwicklung der Spieler und der ganzen Mannschaft auswirken. Erst am vergangenen Sonntag konnten sich die Jungs in einem spannenden Spiel gleich in ihrer ersten E-Jugend-Saison für die Kreisliga qualifizieren, die derzeit die höchstmögliche Spielklasse im bewährten Format darstellt.

Weiter so Jungs, wir sind stolz auf euch!


26.09.2022 – VfL Nauen
Erfolgreicher Arbeitseinsatz – Am Samstagvormittag gab es wieder etliches zu tun. Bäume mussten beschnitten werden, eine Prellwand versetzt werden, Erde verteilt und und und. Wieder waren wieder einige Helfer vor Ort und packten kräftig mit an. So sieht gelebtes Vereinsleben aus. Vielen vielen Dank an die zahlreichen kräftigen Hände, die das Gelände wieder etwas schöner gemacht haben. Zum Mittag gabs von der guten Seele Karin noch eine deftige Portion Gulasch zur Stärkung.


24.06.2022 – VfL Nauen
Colleen Krausch im Einsatz für das Land Brandenburg
Hier zum kompletten Artikel

02.05.2022 Fussballfabrik
Fussballcamp beim VfL Nauen vom 01.07. – 03.07.2022
Hier alle Infos zum Camp

20.April 2022 Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch an Tim Rudolph und Dennis Kroh zur Nominierung zur Elf der Woche der Landesklasse West Brandenburg vom Sportbuzzer Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

13.April 2022 Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch noch an Dennis Kroh zur Nominierung zur Elf der Woche des 24. Spieltags der Landesklasse West Brandenburg des Sportbuzzer Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

06.April 2022 Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch Moritz Klimanski zur Nominierung zur Elf der Woche des Sportbuzzer Brandenburg der Landesklasse West Brandenburg
Hier zum kompletten Artikel

18.März 2022 Fußball-Landesverband Brandenburg
Brandenburgs Kabinett verlängert wichtige Corona-Schutzmaßnahmen bis einschließlich 2. April. Die neue SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung tritt heute in Kraft und löst damit die bisherige Eindämmungsverordnung ab.
Hier zum kompletten Artikel

16.März 2022 – Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch Enrico Czerwonatis und Maciej Waskowski zur Nominierung zur Landesklasse West Brandenburg Elf der Woche des Sportbuzzer Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

15.März 2022 Fußball-Landesverband Brandenburg
Trainer und besonders Kindertrainer aufgepasst! Der FLB präsentiert einen neuen Pilotlehrgang im Veranstaltungskalender des FLB -> Das Kindertrainer*in-Zertifikat ist für interessierte Trainer*innen im Kinder- und Jugendbereich, die Mitglied in einem FLB-Verein sind.
Hier zum kompletten Artikel
Weitere Online-Fortbildungen
https://www.dfbnet.org/coach/FLB/

10.März 2022 – Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch Tim Rudolph zur Nominierung zur Landesklasse West Brandenburg Elf der Woche des Sportbuzzer Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

03.März 2022 – Fußball-Landesverband Brandenburg
COVID-19-Maßnahmen im Fußball werden ab dem 4.März gelockert
Hier zum kompletten Artikel

03.März 2022 – Fußball-Landesverband Brandenburg
Colleen Krausch von unseren D-Junioren hatte sicherlich viel Spaß beim Lehrgang des Fußball-Landesverband Brandenburg. Wir freuen uns das starke Leistungen belohnt werden.
Hier zum kompletten Artikel

03.März 2022 – Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch Moritz Klimanski zur Ernennung zur Elf der Woche der Landesklasse West Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

16.Februar 2022 – Sportbuzzer
Herzlichen Glückwunsch unsrem Fänger Enrico Czerwonatis zur Nominierung zur Elf der Woche des Sportbuzzer Brandenburg für die Landesklasse West Brandenburg.
Hier zum kompletten Artikel

08.Februar 2022 – Sportbuzzer
Freiluftsport in Brandenburg wieder unter 3G-Bedingungen.
Hier zum kompletten Artikel

28.Januar 2022 – Deutscher Fußball Bund
DFB – Alle Infos zu den neuen Spielformen im Kinderfußball
Hier zum kompletten Artikel

23.Januar 2022 – Deutscher Fußball Bund
DFB – Neue Spielformen im Kinderfußball ab 2024 verbindlich
Hier zum kompletten Artikel